Springe zum Inhalt

Rumänien/Karpaten

Mi., 09.07.08

Heute geht es zurück über Sapinta und Sighet und dann ab Vadu Izei durchs Iza-Tal. Zunächst folgen wir dem Lauf der Iza durch Ornesti, Nanesti und Birsana (Besuch des dortigen Kloster), bis wir kurz vor Strimtura rechts ab in die Berge biegen. Wir fahren durch Slatioara bis Glod, wo wir einen Spaziergang durch das Dorf unternehmen und auch den Friedhof mit der Holzkirche besuchen. Im Ort treffen wir einen jungen Mann, der deutsch spricht. Er arbeitet seit 6 Jahren in Nürnberg. Meist arbeitet er 4 Monate dort und kommt dann für 2 bis 3 Wochen zurück. So machen das viele Männer hier in Rumänien. Viele der neugebauten Häuser werden durch die Arbeit im Ausland (Italien, Spanien und Deutschland) finanziert.

Iza-Tal
Iza-Tal
Iza-Tal - Spaziergang durch Glod
Iza-Tal - Spaziergang durch Glod
Iza-Tal - Spaziergang durch Glod
Iza-Tal - Spaziergang durch Glod
Iza-Tal - Freundlicher Mann in Glod
Iza-Tal - Freundlicher Mann in Glod
Manchmal erregt unser Toyota Aufsehen...
Manchmal erregt unser Toyota Aufsehen...

Weiter geht es über Poienile Izei, Botiza, Sieu und Rozavlea. Am Ortsausgang (Richtung Strimtura) biegen wir links ab und finden einen Platz direkt an der Iza (damit Katharina endlich angeln kann).

Wo Regen ist, ist manchmal auch ein Regenbogen - oder zwei...
Wo Regen ist, ist manchmal auch ein Regenbogen - oder zwei...

2 Gedanken zu „Rumänien/Karpaten

  1. AvatarEbsEls

    Hallo zusammen,
    geg.: 1. Tag der Auswertung: 27.07.08
    heute 16.12.08
    Anzahl der Bilder 2600
    ges.: Anzahl der Bilder, die pro verstrichenem Tag beurteilt werden hätten können
    Ergebnis: 18,30985915

    Viele Grüße aus Thüringen, von Einem, der schon ganz lange gespannt auf Eure Bilder ist.

  2. Avataradmin

    Hallo Eberhard,

    hast ja Recht, Schande über mich. Aber ich habe im letzten halben Jahr kaum Zeit gefunden. Bin aber dran. Der Bildervortrag ist fast fertig und dann kommt der Bericht auf die Webseite...
    Gruß Markus

Kommentare sind geschlossen.